Närrische News

Inthronisation Narrenvater 
12. Januar 2019
19.00 Uhr Dorfplatz

 

 

Geschichte

Fasnachtsfreudige Lehrkräfte mit ihren Schulklassen gab es schon früh. Unter der Leitung vom damaligen Primarschullehrer Marco Bissig fanden schon damals farbenprächtige Kinderumzüge ihren Weg durchs Dorf.
Weil die Schulfasnacht aber nicht jedes Jahr statt fand, begann 1988 ein festes OK von Seiten der WFG sicher zu stellen, dass jedes Jahr, am Schmutzigen Donnerstag eine Kinderfasnacht durchgeführt wurde. Unter der Leitung von Antoinette Moser wurde so der Fasnachtsvirus an
„schulfasnachtsfreien“ Schmutzigen Donnerstagen unter die Leute gebracht. Heute wird die Kinderfasnacht jedes Jahr von einem bestehenden
OK organisiert und durchgeführt.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok