Närrische News

Inthronisation Narrenvater 
12. Januar 2019
19.00 Uhr Dorfplatz

 

 

Aktivitäten

Inthronisation:
Jeweils am Samstag nach dem Dreikönigstag.
Die Ehrengarde stellt das Ehrenpaar in humoristischer Weise mit Kommentar und Symbolik, vor.

Hauptversammlung:
Normalerweise halten wir am Dienstag nach der Inthronisation unser Hauptbot ab. Dabei nehmen wir die neuen Mitglieder auf.
Danach bearbeiten wir die Traktanden, dies sind Protokoll-abnahme, Rechnungsablage, Bestimmen des Jahresbeitrages, sowie Wahlen und Jahresprogramm. Ebenso bestimmen wir über allfällige Projekte und Vorhaben.

Fasnachtsanlässe:
Die Gruppe besucht individuell die Fasnachtsanlässe der WFG und die Narrentreffen.

Wagenbau:
Die Wagenbaugruppe und viele Helfer bauen jeweils am Freitag vor der Fastnacht den Wagen auf und bauen ihn am Güdelmontag Morgen wieder ab.

Fasnachtsumzug:
Die Ehrengarde nimmt immer mit über 30 Mitgliedern am Umzug teil. Dabei werden vom Wagen und von der Bodentruppe in grossen Mengen, Orangen, Würste und Brot ausgeteilt.

Uslumpete am Güdelzischtig:
Hier nehmen wir traurig Abschied von der schönsten Jahreszeit. Seit 1999 besuchen wir zusammen mit den Möstliblösern das Behindertenheim Euw und bringen für eine kurze Zeit fastnächtliche Stimmung ins Haus, dabei dürfen wir jeweils auch einen Betrag zur freien Verfügung für das Haus übergeben.

Hauptbot der WFG:
Gehört zum festen Programm. Hier wird das neue Ehrenpaar vorgestellt.

Sommerprogramm:
Meist treffen wir uns nochmals zur warmen Zeit, für einen Bummel und zum gemütlichen Hock.



 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok